Mit dem Schiff um die Welt

26. Juni 2017

 

Die weitere Reise beginnt als Videooperator: Angefangen im Mittelmeerraum geht es in Richtung Westeuropa.

Valletta

Hier beginnt die Reise - Valletta, der Hauptstadt Maltas.

Rom und Vatikan

Man sagt, dass alle Wege nach Rom führen - so auch meiner. Ein kurzer Einblick in die ewige Stadt mit einem kleinen Rundgang in das Hauptquartier der katholischen Gemeinde - Vatikanstaat.

Cagliari

Sardiniens Hauptstadt und auch die Größte war für mich zunächst ein unbekanntes Fleckchen auf der Weltkugel. Diese Destination war eines meiner ersten am Anfang meiner Reise als Videooperator.


Marseille

Die zweitgrößte und älteste Stadt Frankreichs. Mit einem Besuch zum höchsten Punkt und Wahrzeichen der Stadt, der Wallfahrtskirche Basilika Notre Dame de la Garde und  zum alten Hafen Vieux Port.

Nizza

Angedockt im Hafen von Monaco, geht die Reise weiter nach Nizza, der Hafenstadt in Südost Frankreich an der Côte d'Azur. 

Lissabon

Ein auf und ab durch Lissabons alten und verwinkelten Gassen, geschmückt mit verzierten Kacheln an den Häuserwänden, wo in jeder Ecke etwas zu entdecken gibt.


Barcelona

Nur ein ganz kleiner Einblick in die  pulsierende Metropole am Mittelmeer. Die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens.

Cadiz

Eines der ältesten Städte Europas, vielleicht sogar die Älteste von wo aus Kolumbus seine Reise nach Amerika gestartet hat.

Santiago de Compostela

Für viele Pilger und Wanderer das Ziel des weltberühmten Jakobsweg. Die Grabstätte des Apostels der Heiligen Jakobus.


Gent

Eine überschaubare und kompakte Stadt mit langer Geschichte, die überall noch unverkennbar ihre Präsenz zeigt. 

Amsterdam

Was muss man eigentlich noch zu der berühmt, berüchtigten Hauptstadt der Niederlande sagen.